Was unterscheidet uns von anderen?

Schön ist es, wenn Mitarbeiter einen Begriff für Ihr tägliches Handeln suchen und finden. Noch schöner ist es, wenn daraus eine Grundhaltung dem Kunden und Lieferanten gegenüber entsteht. So ist es bei uns mit dem Begriff des „PlusDienstleisters“ geschehen.

Dieser Begriff beschreibt, was für uns den Unterschied  vom Lieferanten zum Partner ausmacht. Einfach mehr anbieten, als nur „Standard“. Dies leben wir mit unseren Kunden und erwarten diese Haltung auch von unseren Lieferanten.

 

Was macht einen PlusDienstleister aus?

  • technische Beratung, die sich nicht nur auf konkrete Fragen bezieht, sondern darüber hinaus geht.
  • direkte Weitervermittlung – Vernetzung – mit potenziellen Kunden oder geeigneten Lieferanten für Bedarfe außerhalb unseres Lieferspektrums
  • Konstruktions- und Designvorschläge zur Kostensenkung
  • Qualitätsverbesserung oder Standardisierung

Mensch sein und Mensch bleiben

Sozusagen als „Nebenprodukt“ sind hierbei auch Bereiche entstanden, durch die klar wird, dass Geschäfte von Menschen gemacht werden.

Nämlich dann, wenn zum Beispiel Kochrezepte oder Vorschläge für Motorradtouren ausgetauscht werden. Auch Freunde maritimer Lebenskultur werden an dieser Stelle fündig.


Lassen Sie uns den kuriosen oder praktischen Dingen des Alltags als Fachkräfte mit Know-how und als Menschen begegnen.